Alle Beiträge von erba

Programm 2020

Veranstaltungen in 2020:

Hier können Sie sich ALLE für 2020 geplanten Veranstaltungen als PDF laden!

Im ONLINE-Kalender sind ebenfalls sämtlichen Veranstaltungen zu finden. 
Schon hier HERZLICHEN DANK für IHR Interesse an unserem Programm!

Weitere Hinweise: 

Achtsamkeitswanderung – jeden ersten Sonntag im Monat von 11:00 – ca. 13:30 Uhr

„Langsam und entspannt“ … das ist genau das richtige Tempo für unsere kleine Gruppe. Hier geht es nicht um Zeit und Kilometer. Hier geht´s um Dich und die Natur. Deine kleine Auszeit.
Atmung, Bewegung und Entspannung, das sind unsere Anker. Sie lassen Dich so richtig chillig werden. Neues/Altes entdecken. Mit allen Sinnen den Wald genießen und erleben eben. Tapfer sind wir auch ein Stück barfuß unterwegs. Wirst Du Dich darauf einlassen können? Bei jedem Wetter? #MachsEinfach

Treffpunkt: Parkplatz am Nageler See, Kosten: 25 €, max. 6 Teilnehmer

Leitung und Anmeldung:
Kerstin Bietz
Tel.: 0175 2090242 oder
email@machseinfach.org


Wildkräuterwanderungen für Gruppen  Mai bis September
(z. B. Betriebsausflug, Stammtisch, Verein, Freundeskreis, usw.)
Ob Sie nur eine Wildkräuterwanderung durch unsere herrliche Natur wünschen oder kombiniert mit einer leckeren Wildkräuterbrotzeit, auch mit frischem Holzofenbrot und/oder Wildkräuterpizza, bestimmen Sie. Sonderwünsche nach Ihren eigenen Ideen werden – soweit machbar – sehr gerne erfüllt. Kosten nach Absprache entsprechend Ihren Wünschen.

Info und Anmeldung:
Erika Bauer
Tel.: 09236 1006 
Mail: bauer-nagel@hotmail.de

Winterzauber 2019

Lassen Sie sich ver … ZAUBERN … bei / mit:

Selbstgemachten,
Schmuck,
Eingemachten,
Filz,
Deko,
Büchern,
Honig,
Papierkunstwerken,
Nagler Spezialitäten,
Lebkuchen,

Bratwurst und Feuerzangenbowle,

ITALIENISCHER ABEND im Kräuterhaus

Eir laden zum „Italienischen Abend“ am Samstag, den 6. Juli 2019ab 18.00 Uhr im Haus der Kräuter recht herzlich ein. Es gibt Steinofenpizza und andere leckere Sachen aus Italien. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Ihnen.

Suppenküche

Verschiedenste Suppen wird es geben, wenn es wieder brodelt – in der Suppenküche!
Neue „Unbekannte“ sowie „Altbewährte“ – alles wird dabei sein.

Verschiedenste Gaumenfreuden erwarten Sie …

Am Samstag, den 23. März 2019 von 17 bis 21 Uhr im Haus der Kräuter!

Ausbildung zum zertifiziertem Wildkräuterführer/in

Sämtliche Ausbildungsplätze sind bereits gebucht – leider kann keine weitere Anmeldung angenommen werden – Wir bitten um Verständnis!

Die Ausbildung startet am 27. April 2019, umfasst 14 Einheiten und endet im Oktober mit der Zertifikatsubergabe.

Die einzelnen Einheiten bestehen aus:

  • Heilpflanzenkunde im Jahresverlauf
  • Herstellung von Kräuterprodukten
  • Rechtliches und Vorschriften
  • Räuchern mit heimischen Kräutern
  • Ernte und Verarbeitung von Wildkräutern
  • Verwendung von Wildkräutern in der Küche
  • Botanik und Pflanzenbestimmung
  • Kräuter-Brauchtum
  • Anbau und Pflege von Kräutern

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und bereits erreicht (s. oben)!

    Nähere Informationen bei Kerstin Kuffner 09236/1224

Weihnachtseinkauf – mal STRESSFREI

Die Kräuterfrauen „Herberia“ laden ein zum „stressfreien Weihnacht-Einkauf“.

Lassen Sie sich überraschen – im Haus der Kräuter – bei:

  • Selbstgemachten
  • Eingemachten
  • Salzen
  • Zucker
  • Essig
  • Lebkuchen
  • Likören
  • Schnäpsen
  • Nagler Spezialitäten
  • Seifen
  • Getöpferten
  •  Gutscheinen für´s
    • Lädchen
    • Kurse und Seminare der Kräuterfrauen     

Eine große Auswahl aus dem Sortiment finden Sie im Seminar-Raum (1. Stock).

Besuchen Sie uns doch einfach – im Haus der Kräuter – an nachstehenden Adventstagen:

12./13. Dezember
jeweils 17 – 18 Uhr

15. Dezember
15 – 17 Uhr

17./18. Dezember
jeweils 17 – 18 Uhr

Weitere Termine nach Absprache: Tel.: 09236 1006

Wir freuen uns über Ihren Besuch …

Die Kräuterfrauen wünschen Ihnen eine besinnliche (und stressfreie) Adventszeit!

Winterzauber 2018

Lassen Sie sich auch dieses Jahr wieder im „Winter verzaubern“.
Wir laden Sie dazu herzlich ein.
Am  Sonntag,  2 .  D e z e m b e r,  beim „WINTERZAUBER 2018“ im und rund ums Haus der Kräuter – bei:

  • Nagler Spezialitäten
  • Feuerzangenbowle
  • „Eingemachten“
  • „Selbstgemachten“
  • Schmuck
  • Filzprodukten
  • Dekoartikeln… und vieles mehr

Franken trifft Pfalz – beim Kaffeekränzchen

„Kaffee-Kränzchen“ am 21. Oktober

im „Haus der Kräuter“.

Es gibt frisch gebackene Kirwa-Küchle und Kirwa-Kuchen.

Robert Besold und Kerstin Küffner werden wieder frische Küchla backen, ein typisches Hefe-Gebäck aus der Oberpfalz, das auch „Ausgezogene“ oder „Knieküchla“ genannt wird.

Außerdem gibt es verschiedene Blechkuchen, wie Grießschmier-, Mohn- oder Streuselkuchen. Auch Apfelwirbel mit Zucker-Zimt-Topping gibt es frisch aus dem heißen Butterschmalz. Bei einer Tasse Kaffee können Sie die frischen Gebäckspezialitäten probieren.