Von unruhigen Nächten zu süßen Träumen

19:00 - 21:30
Haus der Kräuter
Kemnather Str. 3
Nagel, 95697

Pflanzen, Kräuter und ätherische Öle wurden schon seit Menschheitsgedenken auf der ganzen Welt für medizinische und therapeutische Zwecke genutzt. Einige dieser Öle, wie Weihrauch, Myrrhe, Sandelholz und Zimt waren sehr kostbar und waren wertvoller als Gold. In der Heiligen Schrift gibt es mehr als 500 Verweise auf kostbare Essenzen und ihre Verwendung in Ritualen. In diesem spannenden Erlebnisvortrag lernst Du acht ätherische Öle kennen, die bereits in biblischen Zeiten ihre Verwendung fanden. Erfreue Dich an diesen wohlriechenden, kostbaren und edlen ätherischen Ölen und erfahre mehr über ihre Anwendung und heilenden Eigenschaften - damals und heute. Am Ende des Erlebnisvortrags stellen wir auch eine Gebets-/Meditationsmischung her.

Leitung und Anmeldung:

Birgit Lenk
Tel. 0151 64806896
E-Mail: birgit.ziegler.do@web.de

Anmeldeschluss:
bis 30. November möglich

Kosten:
15 Euro, inkl. Materialkosten

iCalGoogle Calendar

Biblische Öle – Damals und Heute